17. Oktober 2017 / Kommunikation, Personalführung, Praxismanagement

Praxismanagerinnen-Aufbaukurs

Praxismanagerinnen-Aufbaukurs

Für wen ist der Praxismanagerinnen-Aufbaukurs?

Im Rahmen unserer Aufbaukurse treffen sich in den Kassenärztlichen Vereinigungen regelmäßig engagierte Praxismitarbeiterinnen. Alle Teilnehmerinnen sind bereits geprüfte Praxismanagerinnen, d.h. alle haben bereits den 5-tägigen Basiskurs mit erfolgreicher Prüfung absolviert. Ziel des 3-tägigen Aufbaukurses ist es, das bereits erworbene Wissen zu vertiefen und neue Kenntnisse aus dem Praxismanagement zu erwerben. Der Praxismanagerinnen-Aufbaukurs soll aber auch dazu dienen, dass sich die Praxismitarbeiterinnen austauschen und voneinander lernen können. Gerade dieser Erfahrungsaustausch und die damit verbundene Vernetzung der Mitarbeiterinnen, macht diesen Kurs so wertvoll.

Welche Themen werden behandelt?

Der Praxismanagerinnen-Aufbaukurs setzt sich einerseits aus vertiefenden Themen des Basiskurses, wie auch aus ganz neuen Themen zusammen. Zwei der besonders wichtigen Themen die vertiefend behandelt werden, sind die Themenbereiche „Personalführung“ und „Kommunikation“. Hierbei werden Erfahrungen ausgetauscht und konkrete Situationen geübt. Unterschiedliche Führungsstile und gesetzliche Aspekte werden ebenso behandelt, wie das kompetente Führen von Jahresgesprächen.

Neue Themenbereiche wie z.B. das Projektmanagement unterstützen die Mitarbeiterinnen, Praxisvorhaben detailliert zu planen und umzusetzen. Ob der Aufbau eines Impfmanagements oder der Abbau von Überstunden bearbeitet werden soll, das Projektmanagement hilft, dass am Ende ein gutes Ergebnis erzielt werden kann. Abgerundet wird der Aufbaukurs durch die Vermittlung von betriebswirtschaftlichem Grundwissen.

Folgende Schwerpunkte werden in den drei arbeitsreichen Tagen bearbeitet:

·       Kommunikationstraining
·       Personalmanagement
·       Zeitmanagement
·       Projektmanagement
·       Betriebswirtschaftliches Grundwissen

Praxismanagerinnen-Aufbaukurs in Hannover

Vom 20 bis 22. September 2017 fand in der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen wieder ein Praxismanagerinnen-Aufbaukurs statt. Da die Kurse immer schnell ausgebucht sind, handelt es sich um begehrte Plätze. Die Atmosphäre war, wie auch die Kurse davor, sehr angenehm und locker. Viele Teilnehmer sehen bekannte Gesichter und freuen sich auf die gemeinsamen drei Tage. Als Referent macht es einfach richtig Spaß, wenn motivierte Persönlichkeiten sich austauschen und daran arbeiten, noch professioneller und erfolgreicher zu werden. Wir freuen uns schon sehr, die Teilnehmerinnen bei weiteren Fortbildungen wiederzusehen und wünschen allen viel Erfolg bei der Umsetzung.

Andreas Schaupp, Geschäftsführer DeltaMed Süd

 

Weitere Seminarangebote für Praxismanagerinnen finden Sie auf unserer Homepage deltamed-akademie oder auch auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Hannover

Anmerkung:
Obwohl aus Gründen der Lesbarkeit im Text die weibliche Form gewählt wurde, beziehen sich die Ausführungen auf beide Geschlechter.

 

Zurück zu Übersicht