Ausbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten für die Arztpraxis (3-tägig)

In 3 Tagen zum Qualitätsbeauftragten (Arztpraxis)

  • Stuttgart
    9. Mai 2019 - 6. Juni 2019
    9:00 - 16:30
  • Hannover
    30. August 2019 - 13. September 2019
    15:00 - 19:00
  • Freiburg
    10. Oktober 2019 - 14. November 2019
    9:00 - 16:30
  • Berlin
    8. November 2019 - 22. November 2019
    14:00 - 18:00

Inhalt der Ausbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten für die Arztpraxis

Ein funktionierendes Qualitätsmanagement (QM) ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Praxis. Um QM als Führungs- und Steuerungsinstrument wirkungsvoll im Alltag zu verankern, braucht es die Unterstützung durch quali zierte Kräfte. Mit einem Qualitätsbeauftragten in der Praxis schaffen Sie einen zentralen Ansprechpartner, der Ihnen bei allen Fragen rund um das QM hilft.

Ziel des Kurses ist es, Sie für die Aufgaben eines Qualitätsbeauftragten in der Praxis zu qualifizieren. In insgesamt drei Modulen vermitteln wir alle notwen- digen Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie für eine erfolgreiche Umsetzung des Qualitätsmanagements und seine ständige Weiterentwicklung benötigen. Hierzu gehören zum Beispiel die Dokumentenlenkung für alle Verfahren und Arbeitsabläufe sowie die Schulung des Praxisteams. Wir erläutern und üben mit Ihnen das Handwerkszeug, das Sie in fachlicher und methodischer Hinsicht brauchen, um diese und andere Funktionen in der eigenen oder einer fremden Praxis zu übernehmen. Die Ausbildung erstreckt sich über drei Module und umfasst eine Reihe von Arbeitsaufträgen. Diese sind in den Zeiträumen zwischen den Modulen in der Praxis umzusetzen. Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung ab. Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat „Qualitätsbeauftragter (Arztpraxis)“ verliehen.

Schwerpunkte der Ausbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten für die Arztpraxis

  • ISO & QEP, gesetzliche Grundlagen
  • Aufgaben und Stellung des Qualitätsbeauftragten
  • Qualitätsziele / -politik und deren Weiterentwicklung
  • Qualitätsmanagement-Handbuch und Dokumenten-Änderungsdienst
  • Arbeits- und Verfahrensanweisungen
  • Interne Selbstbewertung
  • Moderatorentraining und Teamentwicklung
  • Interne Visitation: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung

Zielgruppe

  • Der Kurs richtet sich an Praxisinhaber und Führungskräfte der Praxis, die über Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement verfügen (z. B. durch die Teilnahme an einem Basiskurs) und den Auftrag haben, ein Qualitätsmanagement-System in der Praxis aufzubauen und weiterzuentwickeln

Zeiten

  • Jeder Kurs umfasst drei Termine
  • Die Zeiten variieren je Bundesland

Termine

  • Karlsruhe: 18.10.2018 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr); 08.11.2018 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr) und 29.11.2018 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr)
  • Berlin: 09.11.2018 (14:00 Uhr – 18:00 Uhr); 16.11.2018 (09:00 Uhr – 18:00 Uhr) und 23.11.2018 (14:00 Uhr – 18:00 Uhr)
  • Stuttgart: 09.05.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr); 23.05.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr) und 06.06.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr)
  • Hannover: 30.08.2019 (15:00 Uhr – 19:00 Uhr); 06.09.2019 (10:00 Uhr – 19:00 Uhr) und 13.09.2019 (14:00 Uhr – 19:00 Uhr)
  • Freiburg: 10.10.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr); 24.10.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr) und 14.11.2019 (09:00 Uhr – 16:30 Uhr)
  • Berlin: 08.11.2019 (14:00 Uhr – 18:00 Uhr); 15.11.2019 (09:00 Uhr – 18:00 Uhr) und 22.11.2019 (14:00 Uhr – 18:00 Uhr)

Hinweis: Die Seminargebühren variieren zwischen € 289,00 bis € 350,00 (inkl. Seminarunterlagen & Verpflegung). Die Anmeldung erfolgt über die jeweilige Kassenärztliche Vereinigung.

 

Zurück zur Übersicht

Termine

Nachfolgend finden Sie in unserer Übersicht die derzeit angebotenen Termine und Orte dieser Veranstaltung. Sofern Sie Fragen zu Terminen, Orten oder zum Inhalt einer Veranstaltung haben, steht Ihnen unser Veranstaltungsmanagement unter der Rufnummer +49 7141 - 9745711 sehr gerne zur Verfügung.

  • Ort, Datum Event im Kalender speichern
  • Stuttgart, 09 - 06.05 - 06.2019, 9:00 - 16:30 Uhr
  • Hannover, 30 - 13.08 - 09.2019, 15:00 - 19:00 Uhr
  • Freiburg, 10 - 14.10 - 11.2019, 9:00 - 16:30 Uhr
  • Berlin, 08 - 22.11.2019, 14:00 - 18:00 Uhr

Zur Übersicht