17. Mai 2019 / Service

Ausbildung zum/zur Medizinischen PraxismanagerIn IHK

Ausbildung zum/zur medizinischen PraxismanagerIn IHK

Im Rahmen unseres 13-tägigen Lehrgangs qualifizieren wir Sie zum/zur Medizinischen Praxismanager/in. Ziel des Lehrgangs ist es, Sie in den wichtigsten Funktionen und Aufgabengebieten des Praxismanagements zu stärken. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Führungs- aufgaben eigenverantwortlich zu übernehmen und den Praxisinhaber wirkungsvoll zu entlasten. Sie lernen wichtige Instrumente des Qualitätsmanagements kennen und erfahren, wie Sie mit Veränderungen souverän umgehen können. Wir stärken Ihre Fähigkeiten, Konflikte im Team und mit Kollegen zu erkennen und konstruktiv zu lösen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps zu einer effektiven Terminorganisation und üben anhand von Beispielen die zielgerichtete Kommunikation in der Praxis.

Aktuelle Fortbildungsangebote für die Ausbildung zum/zur medizinischen PraxismanagerIn IHK

Aktuelle Seminarangebote zur Ausbildung zum/zur PraxismanagerIn finden Sie u.a. in nachfolgenden Regionen:

  • Bayern

Unterlagen zur Ausbildung

Sofern Sie bereits Teilnehmerin oder Teilnehmer dieses Seminars waren, haben Sie im Verlauf der Veranstaltung von dem jeweiligen Referenten ein Passwort erhalten. Mit diesem Passwort können Sie die Datei entschlüsseln und öffnen, die Sie durch den unten befindlichen Download-Link erhalten. Die Passwörter zum Öffnen der Dokumente werden zum Ende jedes Quartals aktualisiert.

Dokumente zur Ausbildung

Zur Ausbildung zum/zur medizinischen PraxismanagerIn erhalten Sie folgende Unterlagen:

  • Auditcheckliste ISO 9001: 2015
  • Vorlage Einarbeitungsplanung
  • Vorlage Einstellungsgespräch
  • Muster-Fragebogen für eine Patientenbefragung
  • GBA-Richtlinien 2016
  • Leitbild-u. Praxispolitik (Beispiele)
  • Protokollvorlage für eine Teambesprechung

Zum Download

Eine Übersicht aktueller Seminare mit dem Schwerpunkt Praxismanagement finden Sie hier.

Hinweis: Die zur Verfügung gestellten Muster wurden sorgfältig und nach besten Wissen unter Beachtung der aktuellen rechtlichen Gegebenheiten erstellt, erhebt aber keinen abschließenden Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Letzte Aktualisierung: 20.05.2019 (ds)

 

Zurück zu Übersicht